All U need is milk

De'Longhis neue Nespresso Umilk zaubert mit integriertem Milchaufschäumer cremigen Cappuccino

Neu-Isenburg, 05. Sep­tem­ber 2013 – Wer Kaf­fee aus­gedehnt genießen möchte, für den gehören Kaf­fee­genuss und Milchschaum-Vergnügen untrennbar zusam­men. Bei­des gibt es bei der Nespresso Umilk ab sofort aus einem Gerät: Der ital­ienis­che Kaffee-Experte De’Longhi bietet die Umilk mit inte­gri­ertem Aeroc­cino 3 an. Das bedeutet mehr Kom­fort bei der Zubere­itung und cremi­gen Milch­schaum bei heißen wie auch bei kalten Milchkaf­feespezial­itäten. Auch die Kaf­feemenge ist bei der Umilk vari­abel wählbar: Von Ristretto über Espresso bis zum län­geren Lungo lässt sich über das Soft-Touch Bedi­en­feld per Direk­t­wahl die passende Wasser­menge für die gewählte Kapsel­sorte kinder­le­icht einstellen.

All U need is milk

Milch-Kaffeespezialitäten, wie cremi­gen Cap­puc­cino, Espresso — und Latte Mac­chi­ato, macht der neue inte­gri­erte Milchauf­schäumer noch leck­erer. Seine verbesserte Keramikbeschich­tung macht die Reini­gung noch ein­facher und sorgt für län­gere Halt­barkeit. Raum bietet der Aeroc­cino 3 für 240 ml heiße Milch oder 120 ml fein­pori­gen Milchschaum.

Der Aeroc­cino 3 wie auch der 0,8 Liter große Wasser­tank, lassen sich je nach Platzbe­darf im 45-Grad-Winkel um die Basis herum drehen. Das spart Platz und erle­ichtert das Nach­füllen. Auch prak­tisch: Die Wasser­stand­serken­nung funk­tion­iert elek­tro­n­isch und die Nespresso Umilk hat einen gerin­gen Entkalkungsrhythmus.

Zum Kaf­fee­genuss in 25 Sekunden

Die Aufheizzeit ist mit 25 Sekun­den beson­ders kurz. Beim Öffnen des Kapselschachtes mit dem Slider wird die Mas­chine eingeschal­tet. Kapsel in der gewün­schten Kaf­fee­vari­a­tion ein­le­gen und sobald der Slider geschlossen ist, beginnt automa­tisch die Kaf­feezu­bere­itung mit kräfti­gen 19 bar Druck. Dank der motorisierten Brühein­heit wird die Kapsel automa­tisch per­fori­ert und nach dem Brühvor­gang aus­ge­wor­fen. Im Kapsel­sam­mel­be­häl­ter finden 12 Kapseln Platz. Eine run­dum saubere Sache.

Mit der abnehm­baren und mag­netisch gehal­te­nen Tassen­ab­stell­fläche kön­nen — je nach Kapsel — prob­lem­los auch größere Tassen Kaf­fee oder ein Glas Latte Mac­chi­ato zubere­itet werden.

Der geringe Energie­ver­brauch der 1.300 Watt starken Nespresso Umilk (De’Longhi EN 210.BAE) wird durch die automa­tis­che Abschal­tung nach neun Minuten Inak­tiv­ität ermöglicht. Bei Bedarf kann die Funk­tion auf 30 Minuten ver­längert werden.

Mit dem Kapsel-Welcome-Package mit 16 ver­schiede­nen Vari­a­tio­nen kann der Kaf­fee­genuss sofort starten – und das auf Knopfdruck.

UVP:

De’Longhi EN 210BAE Pure Black: 209,00 Euro

Ab Sep­tem­ber 2013 im Han­del erhältlich.

PM_De’Longhi_Klimagerät PAC WE 111 Öko

Abdruck honorarfrei – Belegexemplar erbeten.
Achtung, Copyright: Fotos nur mit Quellenangabe und mit diesem Thema.

This entry was posted in Allgemein, Kaffeemaschinen and tagged , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.