Italienisches Sommerfeeling: leckerer Eiskaffee für erfrischenden Genuss

(Neu-Isenburg, Mai 2018) – Gefühlte 35 °C im Schat­ten, blauer Him­mel und strahlen­der Son­nen­schein – da kommt eine Abküh­lung ger­ade recht. Kaum ein Getränk sorgt bei som­mer­lichen Tem­per­a­turen mehr für Urlaub­s­feel­ing als ein leck­erer Eiskaf­fee. Dem sofor­ti­gen Genuss eines Eiskaf­fees „fatto in casa“ kann die Abküh­lungszeit für Kaf­fee und Milch allerd­ings schon ein­mal im Weg ste­hen. Eiskaf­feefans finden daher in dem De’Longhi Kaf­feevol­lau­to­maten Pri­maDonna Elite Expe­ri­ence einen wahren Ver­bün­de­ten, steht doch dank dessen Funk­tion­sum­fang sogar kalter Milch­schaum für aus­ge­fal­l­ene Kreatio­nen direkt zur Ver­fü­gung. So kön­nen Lieb­haber guten Eiskaf­fees die san­fte Abküh­lung nicht nur im Café genießen, son­dern den cremig-süßen Klas­siker im Han­dum­drehen auch zu Hause zubere­iten – mit frischen, aro­ma­tis­chem Kaffee.

Als „Affogato al caffè“ ist der Eiskaf­fee auch als ital­ienis­ches Dessert bekannt, bei dem zwei Kugeln fein­stes Vanilleeis in einer Tasse mit heißem Espresso übergossen wer­den. Gemein­sam mit der Por­tion Schlagsahne sor­gen die im Espresso „ertrunk­e­nen“ (ital. affog­are) Eiskugeln für einen kalten Kon­trast und machen das Dessert zum frischen Kof­fein­kick. Mit den Kaf­feevol­lau­to­maten von De’Longhi ist ein leck­erer Eiskaf­fee nur einen Knopf­druck ent­fernt. So erwartet Kaf­feel­ieb­haber etwa beim neuesten Mod­ell der Pri­maDonna Serie – der Pri­maDonna Class – eine Auswahl an über 15 Kaf­fee­vari­a­tio­nen. Über das rand­lose TFT-Display mit Sen­sorbe­di­enung – oder auch intu­itiv auswählbar via App – kön­nen die gewün­schte Stärke sowie die passende Menge für den eige­nen Eiskaf­fee spie­lend leicht eingestellt wer­den. Wie wäre es zum Beispiel mit einem geeis­ten Kaf­fee? Vier Espressi, etwas Zucker und zwölf Eiswür­fel machen die kalo­rien­arme Alter­na­tive zur kühlen Kof­fein­er­frischung. Doch auch kreative Eiskaf­feecock­tails sind schnell und ein­fach zubereitet.

Aus­ge­fal­l­ene Spezial­itäten für den Som­mer
Dank des Flag­gschiffs unter den De’Longhi Kaf­feevol­lau­to­maten – der Pri­maDonna Elite Expe­ri­ence – wird jeder Som­mertag zum Genießertag. Die auf dem Markt bis­lang einzi­gar­ti­gen Mix-Karaffen machen den Vol­lau­to­maten zum echten All­rounder und bieten die Möglichkeit, sich selbst und Gäste im Som­mer mit aus­ge­fal­l­enen Spezial­itäten zu ver­wöh­nen. Der cremige Milch­schaum des paten­tierten Lat­teCrema Sys­tems steht dafür unkom­pliziert, per Knopf­druck, sogar kalt zur Ver­fü­gung – für erfrischende Kaf­feekreatio­nen. So lassen sich ein kalter Marocchino, ein Cold Rose Cap­puc­cino oder auch eine geeiste Schoko­lade mit Zart­bit­terkek­sen am besten gemein­sam in der Sonne auf der Ter­rasse oder auf dem Balkon genießen – für ital­ienis­ches „la dolce vita“ an jedem einzel­nen Som­mertag, auch in Deutschland.

Weit­ere Rezepte – von Klas­sik­ern bis aus­ge­fal­l­enen Kaf­fee– und Milchkreatio­nen – sind auf der Web­site unter www.delonghi.com/de-de/produkte/kaffee/kaffeerezepte abrufbar.

Unverbindliche Preisempfehlung
Pri­maDonna Elite Expe­ri­ence, ECAM 656.85.MS, 1.899,– €
Pri­maDonna Class, Edel­stahl, ECAM 556.75.MS, 1.299,– €
Pri­maDonna Class, schwarz, ECAM 556.55.SB, 1.099,– €
Pri­maDonna Class, weiß, ECAM 556.55.W, 1.099,– €

PM_Themenmailing_DL_Eiskaffee

Down­load Bild­ma­te­r­ial De’Longhi Eiskaffee

Abdruck honorarfrei – Belegexemplar erbeten.
Achtung, Copyright: Fotos nur mit Quellenangabe und mit diesem Thema.

This entry was posted in Allgemein, Kaffeemaschinen, Kaffeevollautomat and tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.