Produktneuheiten live erleben: De’Longhi plant exklusive Fachhandelstour und ist auf der Global Press Conference der IFA 2020

(Neu-Isenburg, 14. Juli 2020) Die De’Longhi Group bere­itet sich auf die Teil­nahme an der IFA Global Press Con­fer­ence 2020 vor, die im Rah­men der diesjähri­gen, kom­prim­ierten Spe­cial Edi­tion der IFA vom 03. bis 05. Sep­tem­ber auf dem Berliner Messegelände stat­tfinden wird.

Die IFA ist und bleibt die wichtig­ste Präsen­splat­tform unserer Branche. Angesichts der Ein­schränkun­gen, die Corona uns allen abver­langt, schätzen wir das Engage­ment der Messer Berlin, ein alter­na­tives IFA-Konzept auf die Beine zu stellen, das wir auf inter­na­tionaler Ebene für den Aus­tausch mit Medi­en­vertretern in Anspruch nehmen möchten,“ sagt René Némorin, Mar­ket­ing Direc­tor der De’Longhi Deutsch­land GmbH.

DeLonghi_Nemorin_Rene

Auf einen eige­nen Mess­e­s­tand verzichtet De’Longhi auf­grund der pandemie-bedingten Erschw­ernisse und setzt stattdessen auf Besuche bei den Fach­händlern vor Ort.

Fach­han­del im Fokus

Im Rah­men einer exk­lu­siven Fach­han­del­s­tour mit rund 50 Sta­tio­nen, machen wir es unseren Part­nern möglich, unsere Pro­duk­t­neuheiten in einem mobilen ExpoCube live zu erleben und direkt mit uns in den Aus­tausch zu gehen,“ freut sich Susanne Har­ring, Com­mer­cial Direc­tor der De’Longhi Deutsch­land GmbH auf die geplante Tour. „Der Fach­han­del ist eine wesentliche Säule unserer Ver­trieb­sstrate­gie und als solcher maßge­blich am bish­eri­gen Erfolg De’Longhis in diesem Jahr beteiligt. Es ist uns deshalb wichtig, die tollen Neuheiten und Inno­va­tio­nen, die wir bei unserer Tour an Bord haben, möglichst vie­len Part­nern per­sön­lich vorzustellen. Wir sind sicher, unseren Erfol­gskurs 2020 im zweiten Hal­b­jahr fort­führen zu kön­nen – mit einem großar­ti­gen Port­fo­lio neuer Pro­dukte und starken Part­ner­schaften im Handel.“

DeLonghi_Harring_Susanne_1200x800

Die konkreten Ter­mine und der Ablauf der exk­lu­siven Fach­han­del­s­tour wer­den zu gegebener Zeit an die Han­delspart­ner kom­mu­niziert. Für die Durch­führung der Tour wer­den strenge Hygiene-Maßnahmen angelegt, was Besucherzahlen im ExpoCube und dessen Reini­gung bet­rifft, daher richtet sich die Road­show aus­drück­lich nur an Händler und nicht an Konsumenten.

Presseinformation_De’Longhi_Fachhandelstour und Global Press Con­fer­ence IFA 2020

Bild­ma­te­r­ial De’Longhi Fach­han­del­s­tour und Global Press Con­fer­ence IFA 2020

Abdruck honorarfrei – Belegexemplar erbeten.
Achtung, Copyright: Fotos nur mit Quellenangabe und mit diesem Thema.

This entry was posted in Allgemein, Fachhandel. Bookmark the permalink.

Comments are closed.