Smart-Home-Technologien bei De’Longhi: App-gesteuerte Kaffeevollautomaten erleichtern den Genuss

(Neu-Isenburg, Sep­tem­ber 2018) – Smart-Home-Technologien, Kon­nek­tiv­ität – die dig­i­tale Unter­stützung im All­tag ist immer weiter auf dem Vor­marsch und auch der ital­ienis­che Kaf­fee­ex­perte De’Longhi unter­stützt getreu des Mot­tos „Bet­ter every­day“ das „ver­net­zte Leben“: So kön­nen Marken­fans mit der Coffee-Link-App ganz ein­fach via Blue­tooth ihr Smart­phone mit Kaf­feevol­lau­to­maten von De’Longhi wie der Maestosa oder Dinam­ica Plus verbinden und noch tiefer in die Welt des Kaf­fee­genuss ein­tauchen. Ob vom Bett, vom Sofa oder vom Balkon aus – mit der kosten­freien App lassen sich Cap­puc­cino, Café Crema und Co. flex­i­bel von jedem Ort aus ganz indi­vidu­ell zubere­iten. Dank der „Mein Kaffee“-Funktion kön­nen Aro­main­ten­sität, Füll­menge und das Kaffee-Milch-Verhältnis nach eige­nen Vor­lieben vari­iert und per­sön­liche Präferen­zen in mehreren Benutzer­pro­filen abge­spe­ichert wer­den. Inter­ak­tive Benutzer­hand­bücher und Pflegean­leitun­gen run­den das Kom­fort­paket App-gesteuerter Kaf­feevol­lau­to­maten ab – für Zeit­erspar­nis und höch­sten Kaffeegenuss.

Weit­ere Infor­ma­tio­nen sind auf der Web­site www.delonghi.de abruf­bar.

Down­load gesamtes Bildmaterial

Abdruck honorarfrei – Belegexemplar erbeten.
Achtung, Copyright: Fotos nur mit Quellenangabe und mit diesem Thema.

This entry was posted in Allgemein, Kaffeemaschinen, Kaffeevollautomat and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.