Knitterfreie Wäsche wie von Zauberhand

De’Longhi-Dampfbügelstation Stirella VVX 2370 Dual Vap überzeugt mit cleveren Funktionen und modernem Design

Seli­gen­stadt, 30. August 2012 – Wer ver­bringt seine wertvolle Freizeit schon gerne am Bügeltisch? Mit hohem Dampf­druck und clev­eren Funk­tio­nen spart die neue De’Longhi-Dampfbügelstation Stirella VVX 2370 Dual Vap gut und gerne die Hälfte der gewohn­ten Bügelzeit. Und dank der inno­v­a­tiven Dual-Thermolon®–Bügel­sohle geht die Bügel­wäsche so leicht von der Hand wie nie zuvor. Kein Wun­der, dass die Dampf­bügel­sta­tion mit kon­tinuier­licher Befül­lung beim Plus X Award zu den „Besten Pro­duk­ten des Jahres 2012“ gekürt wurde.

Die Bügel­sohle der Stirella VVX 2370 Dual Vap ist mit der paten­tierten Antihaft-Technologie Ther­molon® beschichtet. Sie zeich­net sich durch her­aus­ra­gende Gleit­eigen­schaften, extrem hohe Hitzebeständigkeit und Kratzfes­tigkeit aus. Gle­ichzeitig sorgt der keramikbeschichtete Rah­men für eine gle­ich­mäßige Hitzev­erteilung bis zum äußer­sten Rand. Dem inno­v­a­tiven Dop­pel­pro­fil ist es zu ver­danken, dass die Stirella fast wie von selbst über die Tex­tilien gleitet und Fal­ten schein­bar müh­e­los beseit­igt. Zusät­zliches Plus: Mit der zur Spitze flacher wer­den­den Bügel­sohle sind selbst schwierige Bere­iche wie Knöpfe und Zierni­eten prob­lem­los zu bügeln.

Der Ein­satz von 5 bar Dampf­druck sorgt für knit­ter­freie Wäsche im Han­dum­drehen. Zudem ist das Gerät inner­halb von nur zwei Minuten betrieb­s­bereit – ideal für alle, die mor­gens vor einem wichti­gen Ter­min noch schnell das Liebling­shemd auf­bügeln möchten. Der Dampf steht beson­ders schnell und vor allem durchge­hend bereit. Das ist möglich, weil der Wasser­tank sep­a­rat an den Boiler angeschlossen ist und das Wasser für die Dampferzeu­gung kon­tinuier­lich an den Boiler abgegeben wird. Das ist auch beim Wasser nach­füllen von Vorteil, weil das Eisen dafür weder abkühlen, noch aus­geschal­tet wer­den muss. Die Damp­faus­gabe lässt sich stufen­los auf bis zu 130g/min reg­ulieren. Auf Knopf­druck gibt die Turbo-Funktion außer­dem einen kurzzeit­i­gen Dampf­s­toß von 250g/min ab – so haben auch hart­näck­ige Fal­ten keine Chance mehr. Über die cle­vere Dual Vap-Funktion lässt sich der kon­tinuier­liche Dampf über die gesamte Bügel­sohle oder gezielt als Turbo-Stoß an der Spitze ans­teuern, etwa um schwer zugängliche Stellen unter Bügelfal­ten oder Knopfleis­ten präzise zu glät­ten. Clever: Über die „Eco Zone“-Anzeige erkennt man auf einen Blick die richtige Dampf­menge für opti­male Bügel­ergeb­nisse – und spart so bis zu 35 Prozent Wasser und Energie!

Mit ihrem abnehm­baren Wasser­tank mit 1,2 Liter Fas­sungsver­mö­gen ist die Stirella VVX 2370 Dual Vap auch für große Berge Bügel­wäsche bestens gerüstet. Dank der neuen „Active Anti Calc“-Technologie mit inte­gri­ertem regener­ier­baren Kalk­fil­ter und dem seitlichen Zugang zum Boiler wer­den Kalk­a­blagerun­gen um bis zu 99,8 Prozent reduziert und die kon­stante Funk­tions­fähigkeit und lange Lebens­dauer der Sta­tion unterstützt.

Wenn ein überraschen­des Tele­fonat länger dauert als gedacht oder mal eben nach den Kindern geschaut wer­den muss, sorgt die Stirella für Sicher­heit: Sie schal­tet automa­tisch nach acht Minuten ohne Nutzung ab. Und mit der neuen automa­tis­chen Kabelaufwick­lung bietet die Stirella VVX 2370 Dual Vap auch nach dem let­zten Bügel­strich Kom­fort bis zum Schluss. Die durch­dachten Funk­tio­nen und das mod­erne Design überzeugten auch die Juroren des diesjähri­gen Plus X Award. Sie zeich­neten die Stirella nicht nur in den Kat­e­gorien High Qual­ity, Design und Bedi­enkom­fort aus, son­dern kürten die Dampf­bügel­sta­tion zum „Besten Pro­dukt des Jahres 2012“.

UVP Stirella VVX 2370 Dual Vap:           299, 00 Euro

Ab Sep­tem­ber 2012 im Han­del erhältlich.

 

Stirella VVX 2370 Dual Vap

Abdruck honorarfrei – Belegexemplar erbeten.
Achtung, Copyright: Fotos nur mit Quellenangabe und mit diesem Thema.

This entry was posted in Bügeln and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.