Nespresso Vertuo von De’Longhi: Neue Kapseltechnologie für bessere Aromenextraktion und extra große Tassen

(Neu-Isenburg, Okto­ber 2018) 162 Liter Kaf­fee wur­den im let­zten Jahr in Deutsch­land pro Per­son durch­schnit­tlich getrunken, mehr als 25 Prozent der Kaf­fee­ge­nießer nutzten dabei Kapsel­sys­teme.1 Mit Ein­führung der Nespresso Ver­tuo und der Nespresso Ver­tuo­Plus von De’Longhi kön­nen sich Fans der kom­pak­ten Kapsel­geräte auf eine neue Tech­nolo­gie freuen – die soge­nan­nte Cen­tri­fu­sionTM Tech­nolo­gie –, mit der Kaf­fee ab sofort noch aro­ma­tis­cher zubere­itet wird. Der kom­plett neuar­tige Aro­maex­trak­tion­sprozess lässt die Kapseln mit bis zu 7.000 Umdrehun­gen pro Minute rotieren. Dadurch entsteht eine natür­liche Crema und jeder Tropfen Kaf­fee wird sanft und gle­ich­mäßig extrahiert – für einen voll­mundi­gen Geschmack. Über die Barcode-Erkennung wer­den zudem automa­tisch die für die gewählte Röst­mis­chung passenden Ein­stel­lun­gen für Extrak­tion, Tem­per­atur oder Wasser­menge präzise aus­tari­ert. Auf Knopf­druck lassen sich so ins­ge­samt 25 fein abges­timmte Kaf­feespezial­itäten in bis zu fünf ver­schiede­nen Tas­sen­größen, vom klas­sis­chen 40-ml-Espresso bis zum 414-ml-extra-großen-Alto, zubere­iten – für indi­vidu­elle Genussmomente.

De'Longhi Nespresso Vertuo Black 199,– Euro (UVP)

Der viel­seit­ige Genuss der neuen Kapse­l­ex­perten von De’Longhi zieht in dezen­tem Design in die heimis­che Küche ein. So kann die Nespresso Ver­tuo mit abnehm­barem 1,6-Liter-Wassertank in zeit­losem Schwarz überzeu­gen. Die Pre­mi­um­vari­ante Nespresso Ver­tuo­Plus gibt es zusät­zlich im ele­gan­ten Sil­ber­look mit hochw­er­ti­gen Met­al­lele­menten und Chromvere­delung. Zudem wird das Plus-Modell durch seinen schlanken, frei beweglichen 1,7-Liter-Wassertank zum Design­high­light in jeder Küche.

Die Kapsel­mas­chine für einen einzi­gar­ti­gen Genuss
Für die indi­vidu­ellen Kaf­feewün­sche kön­nen auf die in vier Posi­tio­nen höhen­ver­stell­bare Tassen­ab­stell­fläche sowohl kleine Espres­so­tassen als auch hohe Gläser gestellt wer­den – je nach­dem welche der fünf Tas­sen­größen ger­ade bevorzugt wird. Per Knopf­druck fließt das schwarze Gold dann entweder automa­tisch in der emp­fohle­nen Menge oder mit­tels Flow Stop Funk­tion in der jew­eils gewün­schten Menge in die per­sön­liche Lieblingstasse. Die große Auswahl an 25 Kaf­feespezial­itäten in unter­schiedlichen Inten­sitätsstufen und drei Kapsel­größen – die zu 100 Prozent aus recycel­barem Alu­minium beste­hen und damit umweltscho­nend und bequem zum Beispiel über den Gel­ben Sack oder die Wert­stofftonne dem Recy­clingkreis wieder zuge­führt wer­den kön­nen – sorgt für Abwech­slung und indi­vidu­elle Genuss­mo­mente. Das Öffnen und Schließen des Kapsel­hal­ters erfolgt bei der Nespresso Ver­tuo­Plus sogar elek­tro­n­isch, der Kapse­lauswurf ist eben­falls automatisiert.

Weit­ere Infor­ma­tio­nen sind auf der Web­site www.delonghi.de abrufbar.

Unverbindliche Preisempfehlung
Ver­tuo ENV 135.B in Schwarz 199,99 €
Ver­tuo­Plus ENV 155.B in Schwarz 199,99 €
Ver­tuo­Plus ENV 155.S in Silber/Schwarz 199,99 €

1Quelle: Tchibo Kaf­feere­port 2018.

PM_DeLonghi_NespressoVertuo

Down­load Bild­ma­te­r­ial De’Longhi Vertuo

Abdruck honorarfrei – Belegexemplar erbeten.
Achtung, Copyright: Fotos nur mit Quellenangabe und mit diesem Thema.

This entry was posted in Kaffeemaschinen, Kapselmaschine and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.